Versandkostenfrei ab 29 € | Kostenlose Rücksendung**  Lieferung in 1-3 Werktagen**  Hotline** 0431-7023330 (Mo-Fr, 8-16Uhr)
Kostenloser Versand | Kostenlose Rücksendung**  Lieferung in 1-3 Werktagen**  Hotline** 0431-7023330 (Mo-Fr, 8-16Uhr)

Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat Zierpflanze, 250 ml

Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat Zierpflanze, 250 ml
16,99 € *
Inhalt: 0.25 Liter (67,96 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. und Versandkostenfrei ab 29 €

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 60010705000637
  • 4062700066713
  • 0,27 kg
Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat für die Zierpflanze Schützt von Innen... mehr

Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat für die Zierpflanze

Schützt von Innen - wirkt binnen Stunden

Vollsystemisches Mittel gegen beißende und saugende Schädlinge wie Blattläuse, Thripse, Weiße Fliege, Schildläuse, Woll- und Schmierläuse sowie Rüssel- und Blattkäfer, Minierer, Blattwespen, Wickler und Wollspinner.

Eigenschaften

  • Bekämpft nahezu alle Schädlinge an Zierpflanzen
  • Wirksam auch gegen Buchsbaumzünsler
  • Anwendung im Gewächshaus und Freiland
  • Nicht bienengefährlich

Inhaltsstoffe

  • 5 g/l Acetamiprid

Pfl.Reg.Nr. 3035 HBZ: Schädlingsfrei Careo Konzentrat

Vollsystemisches Mittel gegen beißende und saugende Schädlinge wie Blattläuse, Thripse, Weiße Fliege, Schildläuse, Woll- und Schmierläuse sowie Rüssel- und Blattkäfer, Minierer, Blattwespen, Wickler und Wollspinner.

Gegen saugende und beißende Schädlinge wie Blattläuse, Thripse, Zikaden, Woll- und Schmierläuse, Schildläuse, Weiße Fliege, Rüsselkäfer, Frostspanner-Raupen, Minierer und andere Insekten im Freiland (Einzelpflanzenbehandlung) und im Gewächshaus.

Celaflor Schädlingsfrei CAREO Konzentrat zeichnet sich durch seine Kontakt- und vollsystemische Wirkung aus. Das bedeutet, dass der Wirkstoff von der Pflanze aufgenommen und in die Leitbahnen der ganzen Pflanze sowie in den Neuzuwachs verteilt wird. Saugende Schädlinge werden auch dann bekämpft, wenn sie nicht direkt getroffen werden.

Gebrauchsanleitung

Erforderliche Anwendungsmenge mit diesen Angaben bestimmen:

Anwendungsbereich Schädling Dosierung Anwendungszeit
Zierpflanzen Topf- und Conteinerpflanzen (Freiland, unter Glas, Wohn- und Büroräume, Balkone) Dickmaulrüssler, Blattläuse, Schild-, Woll- und Schmierläuse, Weiße Fliege Gießen: 60 ml/l Wasser, 100 ml/l Substrat (Kompost, Erde). Insgesamt nicht mehr als 2 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode im Abstand von 60 Tagen Bei oder kurz nach Befall
Zierpflanzen (Freiland, unter Glas, Wohn- und Büroräume, Balkone) Blattläuse, Schild-, Woll- und Schmierläuse, Weiße Fliege, Thripse

Spritzen: 10 ml/l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 3 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode im Abstand von 10 Tagen

Buchsbaum (Freiland) Buchsbaumzünsler Bei Befallsbeginn bzw. bei Sichtbarwerden der ersten Symptome/Schadorganismen
Tomaten, Melanzi, Paprika (unter Glas) Blattläuse Spritzen: 10 ml/l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 2 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode im Abstand von 10 Tagen; Wartezeit: 14 Tage
Tomaten, Melanzi (unter Glas) Weiße Fliege
Salate (unter Glas und Freiland) Blattläuse Spritzen: 10 ml in 1 l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 2 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode im Abstand von 10 Tagen. Wartezeit: 14 Tage
Kartoffel (Freiland) Kartoffelkäfer Spritzen: 10 ml in 1 l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 2 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode. Wartezeit: 14 Tage
Kernobst (Freiland) Blattläuse, Apfel-, Schalenwickler Spritzen: 10 ml in 1 l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 2 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode im Abstand von 10 Tagen. Wartezeit: 14 Tage
Kirschen (Freiland) Blattläuse Spritzen: 10 ml in 1 l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 1 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode. Wartezeit: 14 Tage
Kirschfurchtfliege zur Befallsminderung Spritzen: 20 ml in 1 l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 1 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode. Wartezeit: 14 Tage
Zwetschken (Freiland) Blattläuse Spritzen: 10 ml in 1 l Wasser. Insgesamt nicht mehr als 2 Anwendungen pro Kultur und Vegetationsperiode im Abstand von 10 Tagen. Wartezeit: 14 Tage

Maximal 3 Anwendungen pro Kultur beziehungsweise je Jahr. Im Freiland nur in der Zeit von März bis November.

Bei wiederholten Anwendungen des Mittels oder von Mitteln derselben Wirkstoffgruppe können Wirkungsminderungen eintreten oder eingetreten sein. Um Resistenzbildungen vorzubeugen, das Mittel möglichst im Wechsel mit Mitteln aus anderen Wirkstoffgruppen verwenden.

Zusätzliche Hinweise zur Pflanzenverträglichkeit

Celaflor Schädlingsfrei CAREO Konzentrat ist in der Regel gut pflanzenverträglich. Da bei der großen Anzahl der Pflanzenarten und -sorten unterschiedliche Verträglichkeiten auftreten können, empfiehlt es sich, vor der Spritzung des gesamten Bestandes die Empfindlichkeit an einzelnen Pflanzen zu prüfen und über einen Zeitraum von circa 10 Tagen zu beobachten. Keine Anwendung bei hohen Temperaturen (> 25 °C) oder direkter Sonneneinstrahlung.

Anwendung im Haus- und Kleingartenbereich zulässig.



Weiterführende Links:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Celaflor Schädlingsfrei Careo Konzentrat Zierpflanze, 250 ml"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen