Pferde anweiden - aber richtig!

Anweiden - leichter gesagt als getan. Das Anweiden im Frühjahr ist eine Herausforderung für den gesamten Pferdeorganismus. Dieser benötigt bis zu vier Wochen, um sich auf das frische Gras einzustellen. Besonders rehegefährdete und leichtfuttrige Pferde sollten mit bedacht angeweidet werden. Worauf es zu achten gilt, welche Risiken falsches Anweiden mit sich bringt und Fütterungstipps während der Weidesaison finden Sie in unserem neuen Ratgeber zum Thema "Pferde anweiden". Zum Ratgeber geht es hier entlang.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.